Die Zeit schreitet voran

und sie bringt uns dem Erlebnis Sardinien in raschen Schritten näher

Nicht mehr lange, die Vorfreude steigt, immer mehr Gedanken drehen sich um das Thema Motorrad, Kurven, Sehenswürdigkeiten, Sonne und Sardinien.

Schön und von Vorteil wäre es, wenn die restliche Wartezeit bis zum 23. Mai auch zum Nutzen des Bikes sich gestalten würde. In den Gebirgsregionen im schönen Land Tirol ist dies leider nicht immer eine klare Sache. Ein paar Kilometer im Sattel würden nicht schaden, sodass wir alle auf Sardinien den Genuss der Straßen in vollen Zügen inhalieren können. 🙂

Konkret heißt das, dass ich/wir, Carl und Christian sind auch an Bord, nächstes Wochenende ab 25. April eine Tour Richtung Gardasee starten. Freitag rein und Sonntag zurück. Den Weg Richtung Gardasee kenne ich auch schon. 🙂

Sard2008

Sardinien 2008

Welche schönen Sachen uns in der Subregion „Planargia-Marghine“ erwartet, habe ich zum Nachlesen verlinkt – der mittlere Westen, die Planargia-Marghine.

Der Weg ist das Ziel und das heißt S A R D I N I E N.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s